Bronze/Zinn
1975/1976
H / 78

Berlin, AIMS Marathon-Museum of Running
2008 wurde der Ringer Werner Seelenbinder in die Hall of Fame des deutschen Sports aufgenommen.